Die beliebten Nike Pegasus Laufschuhe kommen in der Trail-Version

Die beliebtesten Laufschuhe von Nike, das Pegasus-Modell, gibt es nun auch fürs Laufen im Gelände. Diese Variante baut auf allen Grundlagen dieses Modells auf, bietet also die gleiche Form, Anpassung und Gefühl für den Lauf-Untergrund.

Pegasus Trail

Bisher gab es von Nike zwei Modelle für Trail, Wild Horse und Kiger - jetzt kommt der beliebte Pegasus hinzu. Er feierte letztes Jahr sein 35-jähriges Bestehen und entwickelte Innovationen wie die Zoom Air-Elemente im vorderen und hinteren Bereich des Schuhs und eine weichere Version für Damenfüße.

 

Das Trail-Modell verfügt über ein neues Mesh-Obermaterial, das die Schweißableitung verbessert, und widerstandsfähiges Leder in Bereichen, an denen starke Abnutzungserscheinungen auftreten, (z. B. durch Zweige oder Steine) wie an Spitze und Ferse. An diesen Stellen verfügt der Schuh auch über zwei Zoom Air-Elemente, die eine gute Reaktion und Stabilität auf unebenen Straßen ermöglicht. Die Außensohle ist mit Stollen versehen, die eine bessere Traktion auf feuchten und weichen Oberflächen und einen leichten Übergang vom Gelände auf die Straße bieten.


Pegasus Trail

Der Nike Air Zoom Pegasus 36 Trail ist ab Anfang Juni 2019 im Handel erhältlich.

Alphafly 3
nike
M MONT BLANC CARBON
altra
ENDORPHIN PRO 4
saucony
AIR MAX 270
nike
Neu
ZOOM JA FLY 3
nike
WMNS AIR FORCE 1 '07
nike
Cloudboom Echo 3
onrunning
Vaporfly 3 Premium
nike
Vaporfly 3
nike
SUPERBLAST
asics
FuelCell Rebel v4
newbalance2
Cloudmonster
onrunning
Bisherige
Weiter